Existenz

21.03.2020: EXISTENZ 2020 in Garmisch-Partenkirchen

Veröffentlicht am

Am 21.03.2020 findet der nächste Gründertag “EXISTENZ” im Landratsamt Garmisch-Partenkirchen statt. Neben Vorträgen für Existenzgründer*innen sind auch Vorträge für Jungunternehmer*innen im Angebot. Fachaussteller verschiedenster Behörden, Verbände und Institutionen sind für Ihre Fragen als Ansprechpartner vor Ort. Nutzen Sie zudem die wechselnden meet-up-groups an den Ausstellungsständen zu speziellen und aktuellen Themen. 09:30 Uhr bis 16:00 UhrLandratsamt […]

Existenz

14.03.2020: Seminar “Gründen im Nebenerwerb” in Dachau

Veröffentlicht am

Eine eigene Existenz aufbauen? Ohne die Sicherheit einer Anstellung ganz aufzugeben? Erfahren Sie, warum Gründen im Nebenerwerb für viele Existenzgründer eine attraktive Variante sein kann. Das Fachseminar liefert Ihnen kompakt und übersichtlich grundlegendes Wissen, um mit Ihrer Selbständigkeit neben einer beruflichen Tätigkeit zu starten. Denn: 65% aller Gründer starten nebenberuflich und bauen ihre Existenz schrittweise […]

Existenz

29.02.2020: EXISTENZ 2020 in Landsberg am Lech

Veröffentlicht am

Am 29.02.2020 findet der nächste Gründertag “EXISTENZ” im Landratsamt Landsberg am Lech statt. Neben Vorträgen für Existenzgründer*innen sind auch Vorträge für Jungunternehmer*innen im Angebot. Fachaussteller verschiedenster Behörden, Verbände und Institutionen sind für Ihre Fragen als Ansprechpartner vor Ort. Sie haben u. a. die Möglichkeit im Rahmen eines OPEN-PITCH-CALL Ihre Geschäftsidee vor einer Fachjury zu präsentieren […]

Existenz

01.02.2020: Seminar “Gründen im Nebenerwerb” in München

Veröffentlicht am

Eine eigene Existenz aufbauen? Ohne die Sicherheit einer Anstellung ganz aufzugeben? Erfahren Sie, warum Gründen im Nebenerwerb für viele Existenzgründer eine attraktive Variante sein kann. Das Fachseminar liefert Ihnen kompakt und übersichtlich grundlegendes Wissen, um mit Ihrer Selbständigkeit neben einer beruflichen Tätigkeit zu starten. Denn: 65% aller Gründer starten nebenberuflich und bauen ihre Existenz schrittweise […]

Steuern

Neufassung der GoBD

Veröffentlicht am

Das Bundesministerium der Finanzen hat mit Schreiben vom 28.11.2019 die Grundsätze zur ordnungsmäßigen Führung und Aufbewahrung von Büchern, Aufzeichnungen und Unterlagen in elektronischer Form sowie zum Datenzugriff (GoBD) neu gefasst.Das BMF-Schreiben tritt an die Stelle des BMF-Schreibens vom 14.11.2014. Zum BMF-Schreiben

Steuern

Seit 01.01.2020: Neue USt-Id.Nr. für Einzelunternehmer die in den Niederlanden registriert sind

Veröffentlicht am

Die zuständigen Behörden der Niederlande teilten mit, dass dort registrierten Einzelunternehmern eine neue Umsatzsteuer-Identifikationsnummer (USt-IdNr.) erteilt wird, die ab dem 01.01.2020 verpflichtend bei innergemeinschaftlichen Umsätzen zu verwenden ist. Der Aufbau der USt-IdNr. für die genannten Unternehmer ist dann wie folgt: Nach dem Länderschlüssel „NL” folgen 12 Stellen aus beliebig aufeinanderfolgenden Ziffern, Großbuchstaben sowie den Zeichen […]

Steuern

Nichtbeanstandungsregelung bei Ver­wen­dung elek­tro­ni­scher Auf­zeich­nungs­sys­te­me im Sin­ne des § 146a AO oh­ne zer­ti­fi­zier­te tech­ni­sche Si­cher­heits­ein­rich­tung (Kassen) nach dem 31.12.2019

Veröffentlicht am

Das Bundesministerium der Finanzen hat mit Schreiben vom 06.11.2019 auf der Bund-Länder-Referatsleitersitzung beschlossene Nichtbeanstandungsregelung hinsichtlich der Implementierung von technischen Sicherheitseinrichtungen bei elektronischen Kassen(systemen) auf seiner Website veröffentlicht. Zum BMF-Schreiben

Steuern

Steuerliche Behandlung von Reisekosten bei Auslandsreisen ab 01.01.2020

Veröffentlicht am

Aufgrund des § 9 Absatz 4a Satz 5 ff. Einkommensteuergesetz (EStG) werden im Einvernehmen mit den obersten Finanzbehörden der Länder die Pauschbeträge für Verpflegungsmehraufwendungen und Übernachtungskosten für beruflich und betrieblich veranlasste Auslandsdienstreisen ab 01.01.2020 bekannt gemacht (Fettdruck kennzeichnet die Änderungen gegenüber der Übersicht ab 01.01.2019). Zum BMF-Schreiben