FörderungGründerStartupUnternehmer

bis 2023: Digitalbonus Bayern verlängert

Mit dem Förderprogramm will der Freistaat Bayern die kleinen und mittleren Unternehmen unterstützen, sich für die Herausforderungen der digitalen Welt zu rüsten. Der Digitalbonus ermöglicht den Unternehmen, sich durch Hard- und Software zu digitalisieren und die IT-Sicherheit zu verbessern.

Die Förderung erfolgt im Unternehmen (KMU) für die Förderbereiche:

  • Entwicklung, Einführung oder Verbesserung von Produkten, Dienstleistungen und Prozessen, durch IKT-Hardware, IKT-Software sowie Migration und Portierung von IT-Systemen und IT-Anwendungen und die
  • Einführung oder Verbesserung der IT-Sicherheit.

Im Digitalbonus Standard sind bis zu 10.000 Euro Zuschuss für die Digitalisierung von Unternehmensbereichen und IT-Sicherheit möglich.

Im Digitalbonus Plus sind bis zu 50.000 Euro Zuschuss für Maßnahmen mit besonderem Innovationsgehalt realisierbar.

Mehr Informationen