bis 12.09.2022: PhönixPreis 2022

Die Landeshauptstadt München startet die Bewerbungsphase 2022 für den PhönixPreis, den Wirtschaftspreis für Unternehmer*innen mit Migrationshintergrund. Ab sofort können sich Münchner Unternehmer*innen bewerben, die freiberuflich tätig sind oder ein Gewerbe betreiben und seit mindestens drei Jahren erfolgreich am Markt sind. Bewerben Sie sich jetzt: Informationen zur Ausschreibung finden sich im Internet unter: www.muenchen.de/phoenixpreis

Der Preis wird an bis zu fünf Münchner Unternehmer*innen mit Migrationshintergrund vergeben. Eine wichtige Voraussetzung ist ein Firmensitz im Stadtgebiet München. Der PhönixPreis stellt die Unternehmensentwicklung und den wirtschaftlichen Erfolg, die Einrichtung von Arbeits- und Ausbildungsplätzen sowie die Vielfalt im Unternehmen in den Mittelpunkt. Die Bewerbungsfrist für den PhönixPreis endet am 12.09.2022.

Die Preisträger*innen werden von einer Fachjury ausgewählt, die festliche Preisverleihung findet am 29.11.2022 im Festsaal des Alten Rathauses statt.

Für Fragen steht Ihnen das Team unter phoenixpreis@muenchen.de zur Verfügung.